Adventskalender aus Papier basteln – 22 Ideen für Kinderspaß auf lustige perücken

Die Adventszeit ist eine schöne Familienzeit – besonders Kinder freuen sich viel darüber. Versüßen Sie die Vorweihnachtszeit der Kleinen – wir geben Ihnen schöne Bastelideen für Adventskalender aus Papier.

Der Adventskalender ist ein untrennbarer Teil der Weihnachtszeit geworden. Er zählt die verbleibende Zeit bis Weihnachten ab – er diente als Zählhilfe für die Gläubigen. Die traditionellen christlichen Motive, mit denen der Kalender früher verziert wurde, sind in den letzten Jahren durch bunte Dekorationen mit dem Weihnachtsmann und Rudolf das Rentier ersetzt worden. Der Adventskalender aus Papier hat eine besondere Anziehungskraft – zum einen ist er eine platzsparende Alternative, zum anderen greift er auf die Traditionen zurück. Der rot-grüne Kalender, mit Baumschmuck arrangiert, und über dem Kamin aufgehängt, wird mit Sicherheit alle Familienmitglieder in Weihnachtsstimmung versetzen.

Aus Streichholzschachteln und Verpackungspapier lassen sich originelle Adventskalender aus Papier basteln. Kleine Geschenktüten in unterschiedlichen Farben können mit Süßigkeiten gefüllt und an der Wäscheleine aufgehängt werden. Jeder freut sich über kleine Geschenke–die Adventszeit ist genau den richtigen Zeitpunkt die Freunden mit einem gebastelten Kalender zu überraschen. Einfach Weihnachtsstiefel-Silhouetten aus Karton ausschneiden, auf die eine Seite per Hand liebevolle und motivierende Botschaften schreiben, die andere Seite bemalen oder mit Verpackungspapier und Glitzersteinen bekleben. Ein alter Bildrahmen kann neue Anwendung finden – dort können kleine Kärtchen mit weihnachtlichen Ornamenten beklebt werden. Farbige Briefumschläge können an der Pinnwand im Büro aufgehängt werden – so kann jeder Arbeitstag mit fröhlicher Stimmung beginnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *