Einladungskarte zur Hochzeit – 25 schöne Gestaltungsideen und Texte

Wenn man heiratet, muss man vieles planen. Hochzeitsdatum, Location, Thema, Gästeliste – alles steht fest. Dann ist es Zeit die Einladungskarte für Hochzeit zu gestalten und zu verschicken. Natürlich ist das wichtigste für die Gäste die genaue Information bezüglich Datum und Ort der Trauung. Vielleicht wird es auch ein bestimmtes Thema oder ein Dresscode geben und dementsprechend sollten sich die Gäste vorbereiten und passend ankleiden. Außerdem kommt meistens im Text ein Hinweis zu einem Geschenkwunsch dazu, was die Geladenen wirklich um einiges bei der Geschenksuche erleichtern würde.

Die Gestaltung der Einladungskarte für Hochzeit sollte man in Einheit mit dem ganzen Design und Stil des Ereignisses aufbauen. Im Allgemeinfall lautet die Formulierung der genauen Daten für die Trauung zum Beispiel so: “Zu unserer Hochzeit am 8. März 2016 möchten wir euch sehr herzlich einladen. Die kirchliche Trauung findet um 14.00 Uhr in der kath. Kirche in Marienbrunn statt. Anschließend feiern wir im Restaurant „Zum goldenen Stern“ in Heiligenblut. Wir freuen uns auf euer Kommen!”

Ein schöner romantischer Spruch am Anfang der Einladung lockert die offizielle Formulierung auf und weckt vielleicht schon die Vorfreude auf die Hochzeit. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen für eine einzigartige Gestaltung und romantische Texte für die Einladungskarte zur Hochzeit inspirieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *