Brasilianisches Möbel Design von Triptyque International | skandinavische lampen

Nachdem die Verwaltungsgebäude von Milbank in Sao Paolo fertig gestellt worden ist, hat die internationale Anwaltsfirma den Triptyque mit dem Innendesign beauftragt. Brasilianisches Möbel Design, das ein Spaziergang durch die 95 Jahre Geschichte von Arten der Möbel, deren Designern und dem Zeitgeist anbietet. Es ist eine Neuinterpretation der traditionalistischen Gestaltung eines Arbeitsplatzes. Die Räume sind mit Objekten ausgestattet, die das Architektonische und das Kunstvolle repräsentieren; der große Tisch im Besprechungszimmer trägt den Siegel von Oscar Niemeyer, die Stühle in der Empfangshalle sind von Paulo da Rocha designed, und die einzelnen Anwaltsräume sind mit dem besonderem Merkmal von Sergio Rodrigues gekennzeichnet. Wenn man durch die Räume und Bereiche geht, fällt eine Transparenz und Durchsichtigkeit auf, die dank der Schiebewänden aus Glas und Holz statt aus Beton zu sehen sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *