Wandgestaltung im Flur und in der Diele – kreative Ideen | tagesdecke modern

Die Diele sollte ansprechedn und einladend sein. Der leichteste Weg dazu ist eine Wandgestaltung im Flur mit Farbe – bunte Mustertapeten oder dekorative Wandfliesen bringen etwas Abwechslung. Da man sich nicht sehr lange im Flur aufhält, kann mit ausgefallenen Wanddesigns experimentieren. Das wird nicht so schnell wie im Wohn-und Schlafzimmer überdrüssig. Wer die Wände nicht allzu aufdringlich erstrahlen lassen will, kann auch mit Pastelltönen schöne Highlights setzen und ebenfalls für mehr Wohnlichkeit sorgen. Wichtig ist auch, dass die Dielenmöbel farblich aufeinander abgestimmt sind, am besten aus einer Designlinie stammen.

Ene oft gestellte Frage für die Flurgestaltung ist: Wie gelingt es, zwischen all den Zimmertüren ausreichend Stauraum zu schaffen? Die Stellfläche dazwischen ist meist sehr begrenzt oder hat einen ungünstigen, werwinkelten Grundriss. Das Komplizierte ist die Dielenmöbel wie Schuhkommode, Garderobe, Spiegelm, Hacken und alles korrekt zu platzieren und zugleich die Laufwege frei zu halten. Hier sind also individuelle Lösungen gefragt. Bei schmalem Grundriss sind Möbel mit möglichst geringer Tiefe. Deckenhohe Wandspiegel helfen, kleine Räume optisch zu vergrößern

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *